A20: VIER MILLIARDEN für die Mobilität der Vergangenheit!