Bulgarien schickt zusätzliche Sicherheitskräfte zur