Das heute ausgegebene Framing: Die Stasi-Partei zu