Das Schreiben an den Bundesvorstand enthält auch Aufnahmen,