„Die FDP als Gesamtpartei schaut auf die Geschehnisse