“Die Schicksale der Opfer des Nationalsozialismus dürfen