erklärt das Experiment “gesunder Menschenverstand”