Ich fand Ruth Moschner früher mal ganz gut, aber jetzt