Nie ist ein Johannes Rau da, wenn man ihn braucht…