Tausende Iraker betrauern in der Hauptstadt Bagdad